Archiv der Kategorie: Bildung

HCH292 Advi Weekly: 21.03.-27.03.2022 Sonne, Frühling, Papierberge

Es ist viel los, hauptsächlich im Papierbergebereich, ich rege mich kurz über totale Schule auf, und dann hoffen wir auf Sommer.

HCH291 Advi Weekly: 14.03-20.03.2022 Löffelreduktion und soziale Verbindungen

Mit 100% weniger Fahrigkeit, dafür allen möglichen Themen und einer absolute seltenen Einhaltung der Maximalzeit!

HCH290 Advi Weekly: 07.03.-13.03.2022 back to pandemic school

Erste Schulwoche, mit faserigem Gerede, während ich versuche meinen Sonntag zu strukturieren, der Frage nach der Performanz und dem überholten E-Bike.

HCH287 Advi Weekly: 14.02.-20.02.2022 Halbjahresende, but it doesn't feel like it.

Das Halbjahr ist vorbei, und angetrieben von Begegnungen der 3. Art rede ich kurz über Professionalisierung im Lehrerberuf.

HCH285 Advi Weekly: 31.01.-06.02.2022 Dinge enden, Dinge beginnen

Mit dem Ende des Halbjahres, der Seminarphase und dem Anfang neuer Projekt… dazwischen wundere ich mich wieder…

SSP051 Die zwei Schularten

HCH284 Advi Weekly: 26.01.-30.01.2022 Fachreferatswoche, das "mehr-desselben" Phänomen und weitere Unwägbarkeiten

Dieses Mal mit den Fachreferaten, Livezeitplanung und dem „mehr-desselben“ Phänomen.

HCH282 Advi Weekly: 10.01.-16.01.2022 erste Schulwoche...

Es war die erste Schulwoche… ich sortiere Aufgaben und ramble.

HCH280 Advi Weekly: 27.12.2021-02.01.2022 Willkommen im neuen Jahr, mit alten Diskussionen und Aublicken.

Ich muss auf ein Infinity Turnier und deswegen gibt es das früh und doch mit Überlänge.

HCH277 Advi Weekly: 06.12.-12.12.2021 auf halbem Weg zur Weihnacht

Diesmal mit der Schulwoche, Referaten, Podcastausblick und etwas Kommentar zu Welt.

HCH272 Über Artefakte, ihre Deutung und Konstruktionen

In diesem länglichen Monolog drösele ich einmal die grundlegende Analyse von kulturellen Artefakten auf, und warum Wissenschaften wie Soziologie, Literaturwissenschaft Kulturwissenschaft einen wichtigen Beitrag dazu leisten, wie unsere Welt zu verstehen ist. Immerhin ist sie eine Welt, die primär aus den Vorstellungen von Menschen geschaffen ist.

Shownotes